Stipendium

Das Deutschlandstipendium ist ein einmaliges Konzept der Förderung von jungen Talenten in Deutschland. Der Bund fördert gemeinsam mit privaten Geldgebern begabte Nachwuchskräfte, um ihnen bessere Bedingungen für ihr Studium und damit für ihre Karriere zu bieten. Das monatliche Stipendium in Höhe von 300 EURO wird zu gleichen Teilen vom Bund und von privaten Förderern finanziert. Die Hochschule wirkt als Vermittler zwischen Förderern und Geförderten, organisiert den gesamten Bewerbungs- und Verwaltungsaufwand und wirbt die Mittelgeber ein.

In Pforzheim werden die Deutschlandstipendien seit dem Wintersemester 2011/2012 vergeben. Die maximale Zahl an Stipendien wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) vorgegeben, wobei eine Vergabe nur möglich ist, wenn eine private Gegenfinanzierung eingeworben wurde. Im ersten Stipendienjahr konnte die Hochschule Pforzheim 19 Stipendien vergeben. 2012/2013 waren es bereits 39 Deutschlandstipendien und im aktuellen Förderzeitraum 2015/2016 werden 49 Stipendiatinnen und Stipendaten unterstützt. Im kommenden Stipendienjahr 2016/2017 können bis zu 82 Stipendien vergeben werden, wenn genügend private Mittel eingeworben werden.

Bewerben kann sich jeder Studierende, der an der Hochschule Pforzheim immatrikuliert ist. Es ist dabei egal, ob sie im Bachelor- oder Master-Bereich studieren, sich im ersten oder im letzten Studiensemester befinden – wichtig ist die Immatrikulation an der Hochschule Pforzheim. Das Deutschlandstipendium richtet sich dabei explizit an die besten und leistungsstärksten Studierenden. Zur Auswahl der Bewerbungen werden neben der universitären Leistung auch soziale Kriterien, ehrenamtliches Engagement oder gesellschaftliche Aktivitäten berücksichtigt. Die Stipendiengeber haben zudem die Möglichkeit, Wünsche hinsichtlich der zu fördernden Fakultät  bzw. des Studiengangs zu äußern. Die Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten erfolgt durch die zentrale Auswahlkommission. Die Stipendien werden mindestens für ein Semester – in der Regel aber für zwei Semester – vergeben.

Weitere Informationen zum Deutschlandstipendium an der Hochschule Pforzheim können Sie auch unserem DStip Flyer entnehmen. Sie können aber auch jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen.