Bis die Korken knallen

Wein und Musik sind die beiden Leidenschaften von Bertram Haak. Seine Karriere begann er zunächst entfernt von seinen Interessen in der Automobilbranche mit einer Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker. Nach zwei Jahren entschied er sich für einen Cut und machte sein größtes Interesse zum Beruf: Wein. Nach zwei weiteren Ausbildungen, zunächst zum Weinhandelsküfer und schließlich zum Weinbautechniker, leitete er von 2008 bis 2014 die Genossenschaftskellerei Roßwag – Mühlhausen eG. Währenddessen studierte er Marketing an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich. 2014 absolvierte er zudem eine Sommelierausbildung an der deutschen Wein- und Sommelierschule in Koblenz. Seit 2015 ist er Vertriebsleiter bei der traditionsreichen Sektkellerei Kessler GmbH & Co KG in Esslingen.

Betram Haak ist einer unserer Referenten bei der Auftaktveranstaltung zum Sommersemester 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.