Hochschule Pforzheim

Hochschule Pforzheim – regional verankert, international aufgestellt

Die Hochschule Pforzheim ist eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Zurzeit gibt es in Pforzheim, der Stadt am Rande des Schwarzwaldes, über 6.000 Studierende. Nach dem Bachelor – die Hochschule bietet 29 Bachelorstudiengänge an – geht es ins Berufsleben oder die Studierenden vertiefen ihr Wissen und verbessern ihre Qualifikation in einem der 13 Master-Studiengänge.

Pforzheim ist eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Der praxisnahen Ausbildung wird ein hoher Stellenwert eingeräumt. Die Praxisnähe wird durch eine enge Verzahnung von Hochschule und Unternehmen sichergestellt. Dafür sorgen auch die Professoren und Lehrbeauftragten, die über umfangreiche Berufserfahrungen verfügen.

Die drei Fakultäten der Hochschule – Gestaltung, Technik sowie Wirtschaft und Recht – bieten breitgefächerte Studiengänge an. Eine solide umfangreiche Grundausbildung wird durch eine Spezialisierung in zukunftsorientierten Themenfeldern ergänzt. Sehr gute Platzierungen in den einschlägigen Rankings bestätigen das Konzept der Hochschule regelmäßig: Die Absloventen sind bei regionalen, überregionalen und internationalen Unternehmen gefragt!

Die Hochschule bietet kurze Wege, einen „preisgekrönten“ Campus, „ansprechbare“ Professoren! Die Studierenden lernen in kleinen Gruppen. Über 300 Professoren und Lehrbeauftragte ermöglichen ein sehr gutes Betreuungsverhältnis und untersützen die Studierenden bei ihrem Studium.

An den Instituten der Hochschule wird an Zunkunftsthemen wie Umwelttechnologie, Personalmanagement, Embedded Systems, Werkstoffkunde oder Schmucktechnologie geforscht.

Die Studierenden in Pforzheim sind neben dem Studium sehr aktiv: Sie gründen eigene Unternehmen oder organisieren sich in studentischen Initiativen, in denen das erworbene Wissen aus dem Studium gleich umgesetzt werden kann. Die rund 100 Partnerhochschulen ermöglichen den Studierenden auf einfache Art einen Auslandsaufenthalt während des Studiums. Die renommierte AACSB Akkreditierung bestätigt die international ausgerichtete Ausbildung. Englischsprachige Lehrveranstaltungen, Double-Degree-Abschlüsse und international ausgerichtete Studiengänge bereiten bestens für eine Tätigkeit im Ausland vor.

 

 

 

Alle Bilder: ©Ulrike Kumm, Hochschule Pforzheim

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.