Maskenball – Midnight in Pforzheim

Die legendäre Newieparty diesmal als Maskenball

Die Newieparty war ein voller Erfolg. Bereits den ganzen Donnerstag liefen die Vorbereitungen für den Abend.

15034434_1210615605666984_1634742022_o

 

 

 

 

 

Das Thema lautete diesmal „Maskenball“. Die Masken, die getragen wurden, waren echt interessant: Von schick über gruselig bis witzig war echt alles dabei!

14971828_1210610482334163_1788805934_n

Als Newie ist das schon echt beeindruckend, was hier auf die Beine gestellt wird. Ich hätte mir nicht träumen lassen, dass das so ein riesen Ding wird, diese Newieparty. Eigenes Sicherheitspersonal, innerhalb von kürzester Zeit ausverkaufte Karten und auch die verschiedenen Dancefloors mit unterschiedlichen Musikrichtungen. Auch das Servicepersonal war echt super: Die Leute hinter der Bar zum Beispiel waren super schnell, sodass jeder Wartende unverzüglich mit einem neuen Getränk versorgt wurde. Die Stimmung war auch echt gut, allerdings waren die Räume teilweise schon sehr sehr voll und auch das Durchkommen durch die Gänge gestaltete sich etwas schwierig. Auch die „Verlustquote“ war sehr hoch, d. h. man hat ständig seine Gruppe, mit der man unterwegs war, verloren und dann natürlich auch nur schwer telefonisch erreicht (ja, der Empfang an der Hochschule oben ist nicht gerade der Beste). Da wurde einem definitiv klar, warum die Karten so streng limitiert sind und nicht jeder einfach reinspazieren darf.

15057824_1210610435667501_1586715722_n

 – Jetzt weiß ich zumindest, warum die Newieparty so legendär ist und als DAS Partyevent jedes Semester an der HS Pforzheim gesehen wird

 

 

 

 

 

Wer leider mal wieder nicht mitgemacht hat: Das Wetter! Es war leider sehr nasskalt und da die Garderobe sich draußen neben dem Audimax befand, musste man -naja mehr oder weniger warm gekleidet- schnell ins Warme und Trockene rennen. Vielleicht haben wir ja bei der kommenden Newieparty im SS 2017 mehr Glück.

Insgesamt war es echt eine coole Party, die leider schon wieder zu Ende ist. Aber die nächste kommt bald…

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.