Ringvorlesung: Blockchain & Crypto Currencies

17.Mai 2022

by Waidelich, Lukas

Als heiß ersehnter Beitrag steht der dritte Beitrag der Ringvorlesung ganz im Zeichen von Blockchain und Kryptowährungen. Zu Gast ist dieses Mal Prof. Christian Henrich von der Hochschule Albstadt-Sigmaringen – wir freuen uns auf seinen spannenden Vortrag! Die Veranstaltung findet am 17.Mai 2022 ab 17:15 Uhr im Audimax und digital via YouTube-Stream statt.

Vortragstitel: Blockchain & Crypto Currencies

Die Blockchain bildet nicht nur die Grundlage für eine Vielzahl von Kryptowährungen, sondern verspricht auch fälschungssichere, dezentrale Speicherung von Daten. Die Bitkom sieht in der Blockchain-Technologie eine der spannendsten Zukunftstechnologie, jedoch setzten nur 2% aller Unternehmen ab 50 Mitarbeitern laut einer Studie der Bitkom von 2019 bereits Blockchain-Technologie ein.

In dieser Veranstaltung wollen wir gemeinsam unter die Motorhaube von Blockchains und Kryptowährungen schauen und Herausfinden, welche Chancen und Möglichkeiten diese Technologie bietet.

Christian Henrich hat nach seiner Promotion am KIT am Forschungszentrum Informatik in Karlsruhe und im Bundeskriminalamt vielfältige Erfahrungen mit IT-Sicherheit und Kryptografie in Theorie und Praxis gesammelt. Seit 2021 ist er Professor für IT-Sicherheit an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen.

Ringvorlesung, was ist das?

Bist Du noch im DigiTal, oder auf dem DigiBerg? Oder: Was passiert, wenn ich auf diesen Knopf drücke? Die Digitalisierung ist zwar in aller Munde. Wie lauten die Antworten auf diese etwas zugespitzten Fragen aber genau? Was bedeutet Digitalisierung? Wie können wir den Umgang mit ihr starten? Wie kann sie unser Leben – beruflich wie auch privat – sinnvoll erweitern?  Worauf müssen wir uns einstellen? Neuartige digitale Lösungen, innovative Ideen und disruptive Technologien warten an jeder Ecke. Daher möchten wir mit der Ringvorlesung Digitalisierung ab diesem Wintersemester nach und nach durch monatliche Vorträge namhafter Experten und Vorreiterinnen das Thema Digitalisierung und vor allem auch seine Umsetzung in Industrie und Wirtschaft von unterschiedlichen Seiten beleuchten und ihre vielfältigen Facetten betrachten. Ob mit Flippern, digitalen Währungen oder beim „Abbau“ von Daten. Spannende Einblicke warten, die nicht verpasst werden dürfen. Bleibt nicht im DigiTal sitzen. Kommt mit uns und den Vortragenden auf die spannende Reise durch Höhen und Tiefen der Digitalisierung um vorbereitet zu sein auf das, was kommt.

Anmeldung
Jetzt schnell anmelden und am Event teilnehmen. Hier gehts zur Anmeldung

Unterstützt wird die Veranstaltung von HEED – Institute for Human Engineering & Empathic Design

Allgemeine Hinweise

Aufgrund der verbesserten Corona-Lage wollen wir das Event als hybride Veranstaltung anbieten. Die Veranstaltung findet vor Ort im Audimax der Hochschule Pforzheim statt. Parallel dazu soll das Event auch über YouTube zur Verfügung gestellt werden. Externe Gäste sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf einen interessanten Vortrag und eine spannende

You may also like

3 comments

David Barth 12. Dezember 2021 - 18:14

vielen dank, eine Aufzeichnung wäre klasse

Reply
David Barth 10. Dezember 2021 - 10:41

wird die Veranstaltung aufgezeichnet?

Reply
Schuster, Thomas 10. Dezember 2021 - 18:27

Hallo, das klären wir noch mit dem Vortragenden Redner ab und geben gerne nochmal Bescheid.

Reply

Leave a Comment